plastik/installation yukari kosakai
foto archiv der arbeiten von der künstlerin yukari kosakai.
kontakt:y.kosakai(at)gmx.net

Das einzelne Objekt wird  durch gesiegeltes Datum durchgeführt.

 

In jedem Rahmen wird ein funktionelles Objekt eingeschlossen. Das innere Objekt besteht aus -  1. Federn als Kraft-Quelle, -  2. Aus Wachs, also verfombares Material und - 3. Aus Holzkonstruktionen.

Die Konstruktionen und die Federn geben dem Wachs andauernden Druck. Dadurch könnte das Wachs über einen längeren Zeitraum umgeformt werden und verdeutlichen das die Funktion sich/etwas bewegen kann. Im Rahmen wird diese Veränderung rot gekennzeichnet, das sieht man, wie die  Ausgangsform war.


bitte einem titel von linkem seite klicken.

 

 

 

 

 

....................................................................................................................................................